BAYERNregional
Schliersee

Schwerer Unfall beim Rundballenpressen

Durch Unachtsamkeit beim Rundballenpressen wurde am 22.07.2009 ein Schlierseer Landwirt schwer verletzt.

Als die Rundballenpresse ein technisches Problem mit dem Bindemechanismus hatte, griff der 50jährige bis zum Ellenbogen in die Maschine hinein, jedoch ohne diese vorher auszuschalten. Dabei wurde seine Hand von der Presse erfasst und zwischen Ballen und Walze eingeklemmt.

Nach Auskunft der Notärzte war die Hand bzw. der Arm mehrfach gebrochen. Der Landwirt musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach München gebracht werden.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 24.07.2009


Hier in Schliersee Weitere Nachrichten aus Schliersee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Schliersee

Schliersee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz