BAYERNregional
Schliersee

Kondomautomat aufgebrochen und versenkt

Am Sonntag, den 04.10.09 fanden zwei Fischer im Auslauf des Schliersees, bzw. Beginn der Schlierach einen Kondomautomaten. Dieser Automat war in der öffentlichen Toilette am Bahnhof an einer Wand geschraubt. Von dort wurde er mit brachialer Gewalt herunter gehebelt und aufgebrochen. Wie viel an Bargeld und Ware gestohlen wurden, muss der Automatenaufsteller, eine Firma aus Poing, noch feststellen. Der oder die Täter machten sie die Mühe und schleppten das schwere Gerät vom Bahnhof ein paar hundert Meter bis zum Fundort. Als Tatzeit wird die Nacht zum Sonntag, den 04.10.09 oder eine Nacht früher vermutet. Der Schaden wird auf ca. 500 € geschätzt.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 07.10.2009


Hier in Schliersee Weitere Nachrichten aus Schliersee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Schliersee

Schliersee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz