BAYERNregional
Seeshaupt

Motorradfahrer verletzt

Am Montag, den 12.11., ereignete sich um 14:15 Uhr im Gemeindebereich
Seeshaupt ein Verkehrsunfall.
Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus Weilheim befuhr die Ortsverbindungsstraße von
Jenhausen kommend. Er wollte dann an der Staatsstraße 2064 nach links in
Richtung Seeshaupt abbiegen. Dabei übersah er einen 77 Jahre alten
Kradfahrer, der von Magnetsried kommend ebenfalls Richtung Seeshaupt
unterwegs war. Der Motorradfahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen,
wurde jedoch zwischen Lkw und Leitplanke eingeklemmt. Er zog sich dabei
leichte Verletzungen in Form von Prellungen und Abschürfungen zu.
An dem Krad entstand Totalschaden in Höhe von etwa 8.000,- Euro.
Der Schaden am Lkw ist minimal.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 13.11.2018


Hier in Seeshaupt Weitere Nachrichten aus Seeshaupt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seeshaupt

Seeshaupt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz