BAYERNregional
Seeshaupt

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kradfahrer

Am Mittwoch ereignete sich um 10:45 Uhr ein Unfall im Gemeindebereich Seeshaupt. Ein 32jähriger Fahrer eis VW Transporters fuhr auf der S2064 Richtung Seeshaupt. Er wollte nach links Richtung Schmitten abbiegen. Das erkannte ein dahinter fahrender Motorradfahrer zu spät. Der 69jährige Weilheimer konnte seine Yamaha trotz Vollbremsung nicht rechtzeitig zum Stehen bringen und versuchte links auszuweichen. Dadurch prallte er gegen die Seite des Firmenwagens. Er wurde mit schweren Verletzungen in die Unfallklinik nach Murnau geflogen. Das Krad, an dem 2000 Euro Sachschaden entstanden, musste abgeschleppt werden. Am VW Transporter entstand Schaden in Höhe von 1000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.



Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 07.06.2019


Hier in Seeshaupt Weitere Nachrichten aus Seeshaupt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seeshaupt

Seeshaupt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz