BAYERNregional
Tegernsee

Junger Mann hantiert mit Waffe

Die verdächtige Wahrnehmung einer Tegernseerin brachte die PI Bad Wiessee am
späten Nachmittag auf den Plan. Die Frau hatte gegen 16.45 Uhr auf dem
Tegernseer Höhenweg unweit des Gymnasiums einen jungen Mann beobachtet, der
mit einer Waffe hantierte. Diese soll laut Angaben der Zeugin etwas größer als eine
Pistole gewesen sein. Mit Unterstützungskräften weiterer Dienststellen suchten
insgesamt neun Streifenbesatzungen den Bereich Höhenweg/Tegernsee - leider
ohne Erfolg - ab. Die Frau hatte den jungen Mann wie folgt beschrieben: ca. 17-18
Jahre alt, schlanke Gestalt, komplett schwarz gekleidet, er führte einen schwarzen
Rucksack mit.
Die Polizei Bad Wiessee bittet um Hinweise unter 08022/98780.

Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 05.02.2018


Hier in Tegernsee Weitere Nachrichten aus Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Tegernsee

Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz