BAYERNregional

Burghart Klaußner - Vor dem Anfang

Der faszinierende Schauspieler Burghart Klaußner erzählt in seinem ersten Roman von zwei Männern, die den Krieg relativ unbeschadet überstanden haben und die es 1945 in den letzten Kriegstagen doch noch kalt erwischt.
Klaußner ist ein kraftvoller Roman gelungen, der vom Ende einer Welt und von der Hoffnung auf einen neuen Anfang handelt, der düster ist, zugleich aber voller feinem Humor.

Burghart Klaußner, geboren in Berlin, hat nach seiner Ausbildung an der Max-Reinhardt-Schauspielschule an den wichtigsten deutschsprachigen Bühnen gespielt und viele Filme gedreht. Für seine Darstellung in „Das weiße Band“ und „Die fetten Jahre sind vorbei“ erhielt er den deutschen Filmpreis. Herausragend war er auch in der Titelrolle von „Der Staat gegen Fritz Bauer“, für den er den Bayerischen Filmpreis bekam. Klaußner ist auch Regisseur, Hörbuchsprecher und Sänger. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.
Zwischen 1962 und 1969 ist er in Gräfelfing zur Schule gegangen.

Näheres unter www.literarische.de

im Bürgerhaus Gräfelfing

Datum: 28.02.2019 - Donnerstag
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Gräfelfing (Tassilostr. 5)
Tel.:
E-Mail: info(bitte @-Zeichen einfuegen)literarische.de
Internet: http://www.literarische.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Gräfelfing und Umgebung: www.5sli.de/graefelfing

Karte mit der Umgebung (Gräfelfing in der Kartenmitte)

Gräfelfing Tassilostr. 5
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz