BAYERNregional

quartettissimo!-Konzertabend: Brentano String Quartet (New York, USA)

3. Konzert Internationaler Streichquartett-Zyklus quartettissimo! SPITZENENSEMBLES IN BAD TÖLZ
Großer Saal Kurhaus Bad Tölz, Ludwigstr. 25, 83646 Bad Tölz
Kostenloser Einführungsviortrag um 18:30 Uhr im Salettl (1. Stock)
Einzelkarten: 30 € und 35 € incl. Gebühren

Vorverkauf:
MünchenTicket Online: htpp://www.muenchenticket.de (Stichwort quartettissimo)
Tourist Info Bad Tölz, Max-Höfler-Platz 1, 83646 Bad Tölz

Programm:
Quartetto serioso - Verdichtung in f-moll
Johann Sebastian Bach Präludium f-moll
(Wohltemperiertes Clavier, Heft II)
Ludwig van Beethoven Streichquartett Nr. 11 f-moll, op. 95
Bruce Adolphe Coiled (inspiriert von Beethovens op. 95) (2017)
Dmitri Schostakowitsch Streichquartett Nr. 11 f-moll
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett f-moll op. 80

Brentano String Quartet (New York):
Schon kurze Zeit nach seiner Gründung 1992 gewann das Brentano String Quartet mehrere Wettbewerbe: den Cleveland Streichquartett-Wettbewerb, den Naumburg Kammermusik-Wettbewerb und den zehnten Martin E. Segal Wettbewerb. Bei seinem Debut in der Londoner Wigmore Hall erhielt das Ensemble den 1. Preis beim Royal Philharmonic Society Musikwettbewerb. Das Brentano String Quartet wurde 1999 von der Princeton University und im Jahr 2000 von der Londoner Wigmore Hall zum Quartet-in-Residence ernannt. Bereits seit 1995 ist es Quartet-in-Residence an der renommierten New York University und des Lincoln Centers. Seit 2014 ist das Ensemble Quartet-in-Residence als Nachfolger des Tokyo String Quartet an der Yale School of Music.

Das Brentano String Quartet konzertierte auf vielen renommierten Bühnen in den USA, Kanada, Australien, Japan und Europa sowie bei internationalen Festivals wie Edinburgh, Bath, De Divonne, Kuhmo, der Salzburger Mozartwoche und vielen anderen. Zusammen mit der Pianistin Mitsuko Uchida trat das Ensemble im Concertgebouw Amsterdam, der Library of Congress, im Lincoln Center, der Frankfurter Alten Oper, der Kölner Philharmonie und mit der Sopranistin Jessye Norman in der Carnegie Hall auf. Die letzten Tourneen führten das renommierte New Yorker Quartett in die Wigmore Hall und ins Barbican London, ins Konzerthaus Berlin, in die Philharmonie Essen, nach Heidelberg, Bonn, Genf, Amsterdam, Madrid, Salzburg, München, Stuttgart, zum Audi-Festival Ingolstadt, zum Kuhmo Festival sowie zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und den Brandenburgischen Sommerkonzerten. Konzerte bei den Biennalen in Paris und Amsterdam, zusammen mit Joyce DiDonato in der Londoner Wigmore Hall, sowie in Berlin, Genf, Oslo, Rom und Luzern, und künftig u.a. in Florenz, Madrid und Köln runden die Auftritte ab.

Datum: 14.03.2020 - Samstag
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Bad Tölz (Kurhaus Bad Tölz, Ludwigstr. 25, 83646 Bad Tölz)
Tel.:
E-Mail: info(bitte @-Zeichen einfuegen)quartettissimo.de
Internet: http://www.quartettissimo.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Bad Tölz und Umgebung: www.BAYregio-Bad-Toelz.de

Karte mit der Umgebung (Bad Tölz in der Kartenmitte)

Bad Tölz Kurhaus Bad Tölz, Ludwigstr. 25, 83646 Bad Tölz
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz