BAYERNregional

ZONTA SAYS NO -gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

ZONTA setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen
Zonta Club Fünf Seen Land
In Herrsching, Tutzing, Pöcking und Starnberg leuchtet es orange am 25. November ab 17 Uhr. Unter dem Motto „Zonta Says NO“ setzt der Zonta Club Fünf-Seen-Land sichtbare Zeichen gegen die sexualisierte Gewalt, ihre Ursachen und Folgen. Koordiniert durch die Union deutscher ZONTA Clubs beteiligt sich der Feldafinger Serviceclub gemeinsam mit rund 130 Zonta Clubs bundesweit an der weltweiten Kampagne von Zonta International. Das weltweite Netzwerk engagierter, berufstätiger Frauen unterstützt damit auch im Jahr seines 100-jährigen Jubiläums die gemeinsamen Anstrengungen der Vereinten Nationen zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen und Mädchen.

Herrsching:
Rathaus wird beleuchtet und Info-Stand. Der Erste Bürgermeister, Herr Christian Schiller wird anwesend sein.
Tutzing: Rathaus wird beleuchtet, Info-Stand Die Erste Bürgermeisterin, Frau Marlene Greinwald wird anwesend sein.
Pöcking: Die Sisi-Statue und das Museum
leuchten Orange. Der Erste Bürgermeister, Herr Rainer Schnitzler wird anwesend sein
Starnberg:
Sky-Beam vom Münchner Yachtclub über den See.

Datum: 25.11.2019 - Montag
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Herrsching (Rathaus)
Tel.:
E-Mail: marlen.peix(bitte @-Zeichen einfuegen)gmx.de
Internet: http://zonta-fuenfseenland.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Herrsching und Umgebung: www.Herrsching24.de

Karte mit der Umgebung (Herrsching in der Kartenmitte)

Herrsching Rathaus
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz