BAYERNregional

JazzFirst: Leléka

Viktoria Korniykova – Gesang
Robert Wienröder – Klavier
Thomas Kolarczyk – Kontrabass
Jakob Hegner – Schlagzeug

Leléka ist ein junges interkulturelles Berliner Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria Korniykova, deren Stimme den Band-Charakter bestimmt. Die von dynamisch groovenden Passagen bis zu zarten Folk- und Balladentönen reichende Klangwelt findet den passenden Rahmen in einer zeitgemäßen Musiksprache. Gekonnt verflechten die vier Künstler traditionelle ukrainische Motive mit modernen Jazzrhythmen. 2017 waren Leléka Preisträger beim Berliner Weltmusikfestival „creole“, 2018 Gewinner des Nachwuchspreises der Jazzwoche Burghausen.

„Eine Stimme mit Aura und einem hellen, weichen Klang voll fesselnd natürlicher Kraft." (BR Klassik)

„Das ist Musik wie aus einem Traum. Man sieht abgeerntete, weite Felder, man hört einen kraftvollen Groove und die wirklich unglaubliche Stimme von Sängerin Viktoria Anton.“ (Jury/Burghausen)

Mittwoch
22.04.2020
20:00 Uhr
Kleiner Saal

Karte im Abo
nur € 14,00
erm. € 12,50

Einzelkarte
VVK € 19,00
erm. € 14,00
AK + € 2,00

Veranstalter: KlangWort Entertainment

Datum: 22.04.2020 - Mittwoch
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Fürstenfeldbruck (Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck)
Tel.:
E-Mail: vorverkauf(bitte @-Zeichen einfuegen)fuerstenfeld.de
Internet: https://www.youtube.com/watch?v=J_024AZuuZ0
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Fürstenfeldbruck und Umgebung: www.BAYregio-Fuerstenfeldbruck.de

Karte mit der Umgebung (Fürstenfeldbruck in der Kartenmitte)

Fürstenfeldbruck Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz