BAYERNregional

FILM UND VORTRAG Chasing Ice – Das Ende des Ewigen Eises

Dr. Ingo Sasgen: Die Polargebiete im Klimawandel.
Zum Film: Der Fotograf James Balog, der für National Geographic arbeitet, war einst skeptisch gegenüber dem Klimawandel. Er reiste in die Arktis und setzte revolutionäre Zeitraffer-Kameras ein, die für einen einzigen Zweck
entwickelt wurden: eine mehrjährige Aufzeichnung der sich weltweit verändernden Gletscher. Ein mehrfach preisgekrönter Film.

Zum Vortrag: Der Geophysiker Dr. Ingo Sasgen, Klimawissenschaftler am Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz Zentrum für Polar- und Meeresforschung, erklärt wie mit neuen Messmethoden die Veränderungen der Eisschilde
aufgezeichnet werden und wie diese Veränderungen im Kontext des globalen Klimawandels zu verstehen sind. Dr. Sasgen erklärt anschaulich, warum es auch für uns in Deutschland wichtig ist, diese entlegenen und
von bizarrer Schönheit geprägten Eisgebiete zu schützen und zu erforschen.

Karten: 6 € an der Abendkasse ab 19:30 Uhr

Datum: 05.02.2020 - Mittwoch
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Weßling (Pfarrstadel, 82234 Weßling, Am Kreuzberg 3)
Tel.:
E-Mail: augmueller(bitte @-Zeichen einfuegen)gmx.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Weßling und Umgebung: www.5sli.de/wessling

Karte mit der Umgebung (Weßling in der Kartenmitte)

Weßling Pfarrstadel, 82234 Weßling, Am Kreuzberg 3
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz