BAYERNregional

Elternunterhalt - Vortrag

Kinder sind gesetzlich verpflichtet, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten für den Unterhalt der Eltern zu sorgen – selbst wenn der Kontakt seit langer Zeit abgebrochen war. Deutschland wird älter. Immer mehr Menschen leben in Alten- und Pflegeheimen. Muss ein Elternteil beispielsweise im Heim untergebracht werden, sind die Kosten häufig so hoch, dass Pflegeversicherung und Rente nicht ausreichen. Zunächst zahlt der Sozialhilfeträger, er fordert das Geld später aber von den Kindern zurück. Ob Kinder tatsächlich Elternunterhalt zahlen müssen, hängt von deren Einkommen und Vermögen ab. Dr. Eva Schönberger, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, zeigt auf, unter welchen Voraussetzungen Elternunterhalt fließen muss/kann und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.
* Gebühr: 11,- € * Eine Anmeldung bei der vhs ist unbedingt erforderlich.

Datum: 10.02.2020 - Montag
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Gilching (vhs Gilching e.V., Landsberger Str. 17 a, 82205 Gilching, Fachraum 106)
Tel.:
E-Mail: vhs(bitte @-Zeichen einfuegen)vhs-gilching.de
Internet: http://www.vhs-gilching.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Gilching und Umgebung: www.Gilching24.de

Karte mit der Umgebung (Gilching in der Kartenmitte)

Gilching vhs Gilching e.V., Landsberger Str. 17 a, 82205 Gilching, Fachraum 106
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz