BAYERNregional

Gefiederte Wintergäste am Starnberger See

In dem Ramsar-Gebiet Starnberger See rasten im Winter tausende Wasservögel. Neben zahlreichen heimischen Enten und Gänsen, können auch arktische Vögel, wie z.B. Meeresenten, Möwen sowie Lappen- und Seetaucher beobachtet werden. Die Exkursion führt uns zu den aktuell besten Beobachtungsplätzen am Starnberger See. Ersatztermin bei schlechtem Wetter nach Absprache. Mitzubringen: Wind- und wetterfeste warme Schuhe und Kleidung, Fernglas/Fernrohr, warmes Getränk und Brotzeit.

Datum: 21.03.2020 - Samstag
Beginn: 08:30 Uhr
Ort: Münsing (Treffp.: Buchscharnstr. 9, Münsing-St.Heinrich (Kl. Seehaus))
Veranstalter: Volkshochschule Peißenberg
Tel.: 08803-690-400
E-Mail: vhs(bitte @-Zeichen einfuegen)peissenberg.de
Internet: http://www.vhs.peissenberg.de/
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Münsing und Umgebung: www.5sli.de/muensing

Karte mit der Umgebung (Münsing in der Kartenmitte)

Münsing Treffp.: Buchscharnstr. 9, Münsing-St.Heinrich (Kl. Seehaus)
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz