BAYERNregional

Aglaya Zinchenco - Klavierabend Franz Schubert

Klassik
Schloss SeefeldAglaya Zinchenko wurde in Sankt Petersburg geboren und absolvierte dort ihr Musikstudium mit Auszeichnung. 2008 schloss sie die Fortbildungsklasse bei Prof. Margarita Höhenrieder an der Musikhochschule in München ab. Sie ist Preisträgerin des Steinway-Wettbewerbs in Hamburg, erhielt ein Stipendium der Richard-Wagner-Gesellschaft und der Süddeutschen Zeitung und war Stipendiatin der Yehudi-Menuhin-Stiftung.
Aglaya Zinchenko lebte seit 2004 in München, wo sie ein reges Konzertleben führte. Sie gab Solo- und Kammermusik-Abende u.a. mit Ingolf Turban, Solisten der Münchener Philharmoniker und dem Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks.
Aktuell lebt Aglaya Zinchenko in Besançon (Frankreich), wo sie weiterhin mehrere Konzertzyklen, die wenig bekannte russische und europäische Musik mit russischer Literatur und Kultur verbinden, gestaltet.

Datum: 24.02.2024 - Samstag
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Seefeld (Schloss Seefeld, Sudhaus)
Tel.:
E-Mail: info(bitte @-Zeichen einfuegen)kultur-schloss-seefeld.de
Internet: https://www.kultur-schloss-seefeld.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Seefeld und Umgebung: www.Seefeld24.de

Karte mit der Umgebung (Seefeld in der Kartenmitte)

Seefeld Schloss Seefeld, Sudhaus
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen