BAYERNregional

Konzert Musica Sacra International

Das Festival Musica Sacra International, das über Pfingsten von 17. bis 21. Mai 2024 in Marktoberdorf stattfindet, präsentiert nicht nur hochkarätige Musik aus den großen Weltreligionen, sondern bringt Menschen unterschiedlicher Religionen und Kulturen zusammen. Eine Begegnung, die gerade in der heutigen Zeit wichtiger denn je ist. Man trifft sich nicht nur, um gemeinsam Musik zu hören und zu machen, sondern kann vom morgendlichen Yoga, über Diskussionen und Workshops am Nachmittag, bis hin zu Gesprächsrunden und Konzerten am Abend einen intensiven Dialog führen. Im Anschluss an die Konzerte gibt es die Möglichkeit, sich im Café Musica auszutauschen. Im Festivalchor kann jeder mitsingen und somit aktiv Teil des Festivals werden.

Zum Festival sind acht Ensembles und Chöre aus fünf Ländern und unterschiedlichen Religionen eingeladen, um gemeinsam in einen musikalischen Dialog zu treten. Die Ensembles repräsentieren religiöse Traditionen des Buddhismus, Hinduismus, Judentum, Islam und Christentum.

Eines der Konzerte findet am Samstag, 18. Mai 2024, um 20 Uhr in St. Michael Altenstadt mit dem Nairobi Chamber Chorus (Kenia/Christentum) und Oriental Echo (Deutschland/Irak, Christentum) statt. Der Nairobi Chamber Chorus bietet eine hochwertige musikalische Plattform für junge Kenianer*innen. Kultureller Austausch steht im Mittelpunkt und ermöglicht die Zusammenarbeit von Gastmusiker*innen und kenianischen Nachwuchsmusiker*innen. Ihre Vision ist eine starke, gut ausgebildete musikalische Gemeinschaft, die mit Hilfe ihrer Musik Frieden fördert und anhand von hochwertigen Auftritten zum interkulturellen Verständnis beiträgt. Oriental Echo (Christentum) vereinigt die Sängerin und Komponistin Rita William (Bagdad) mit dem irakischer Musiker, Komponist und Arrangeur Ragend William und Rimonda Naanaa (Syrien), die als professionelle Qanun-Spielerin bekannt wurde. Sie widmen sich dem orientalisch-christlichen und klassisch-irakischen Gesang. Eine Konzerteinführung findet während dem Konzert statt.

Konzertkarten sind in allen Eventim-Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Eselsohr in Marktoberdorf, den Service-Centern der Allgäuer Zeitung, sowie unter www.musica-sacra-international.org erhältlich. Restkarten können an der Abendkasse erworben werden. Informationen zu Chören und Konzerten finden Sie auf der website www.musica-sacra-international.org.

Datum: 18.05.2024 - Samstag
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Altenstadt (St. Michael Altenstadt)
Tel.:
E-Mail: bmk(bitte @-Zeichen einfuegen)modfestivals.org
Internet: https://www.musica-sacra-international.org/de/
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Altenstadt und Umgebung: www.BAYregio.de/altenstadt

Karte mit der Umgebung (Altenstadt in der Kartenmitte)

Altenstadt St. Michael Altenstadt
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen