BAYERNregional
Wackersberg

Zechtour endet im Krankenhaus

Mann und Frau liegen in der Marktstraße, Mann blutet aus Ohr, ist vermutlich tot.
So die Mitteilung am Sonntag, 01:35 Uhr, bei der Einsatzzentrale der Polizei.
Eine Streife der Polizeiinspektion Bad Tölz konnte in der Marktstraße die beiden
Personen antreffen. Es stellte sich heraus, dass die „am Boden liegende“ Frau
selbst die Mitteilerin war. Die 55-jährige Tölzerin war mit ihrem Begleiter, einem
57-Jährigen aus Kreuth, zu Fuß unterwegs, als dieser zu Sturz kam und liegen
blieb und zunächst nicht mehr ansprechbar war. Ursächlich für den Sturz dürfte
die Alkoholisierung des Mannes gewesen sein. Beide wurden in das
Krankenhaus Bad Tölz verbracht.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.09.2018


Hier in Wackersberg Weitere Nachrichten aus Wackersberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wackersberg

Wackersberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen