BAYERNregional
Wackersberg

Ladendiebstahl in Bad Tölz

Ein 58-jähriger Tölzer wurde am Dienstag, 26.11.2019 gegen 15:25 Uhr dabei beobachtet, wie er in einem Supermarkt in der Marktstraße diverse Lebensmittel in seinen Rucksack steckte und dann an der Kasse nur eine Flasche Bier auf das Band zur Bezahlung legte.
Im Anschluss ging er durch den Kassenbereich, ohne die versteckte Ware in seinem Rucksack zu bezahlen und wollte das Geschäft verlassen.
Eine ausmerksame Kassiererin konnte den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Gegen den Mann wurde Strafantrag gestellt, ferner wurde ihm ein dauerhaftes Hausverbot erteilt. Der Beuteschaden beläuft sich auf 7,34 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 27.11.2019


Hier in Wackersberg Weitere Nachrichten aus Wackersberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wackersberg

Wackersberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz