BAYERNregional
Wackersberg

Graffiti-Sprayer

Am 12.01. teilte um 23:50 Uhr ein Zeuge telefonisch mit, er habe soeben zwei Graffiti-Sprayer an der Friedhofsmauer in Bad Tölz beobachtet. Vor Ort wurde durch die Beamten tatsächlich frische Farbe an der Mauer festgestellt. Zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes, die zufällig hinzukamen, berichteten, dass sie zuvor zwei verdächtige Personen an der Mauer bemerkt hätten, die anschließend mit einem Pkw davongefahren wären. Die sofortige Fahndung nach dem Fahrzeug hatte Erfolg. Die beiden Fahrzeuginsassen, ein 18-jähriger und ein 23-jähriger Tölzer, konnten auf Grund eindeutiger Farbrückstände auf ihren Händen und einer Farbdose im Fußraum als dringende Tatverdächtige überführt werden.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020


Hier in Wackersberg Weitere Nachrichten aus Wackersberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wackersberg

Wackersberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen