BAYERNregional
Warngau

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Dienstag, 08.10.201, gegen 15:45 Uhr kam es auf der B318 auf Höhe der Einmündung zum Flugplatze Warngau zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 62-Jährige aus Wackersberg befuhr mit ihrem braunen Ford-Pkw die B318 von Tegernsee kommend in Richtung Holzkirchen. An der Einmündung zum Flugplatz Warngau bog sie nach links ab. Hierbei kollidierte sie mit einem entgegenfahrenden Pkw Mercedes, der von einem 27-jährigen Tegernseers gesteuert wurde. Verletzt wurde beim dem Unfall augenscheinlich niemand.
Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 8.000,- Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 10.10.2019


Hier in Warngau Weitere Nachrichten aus Warngau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Warngau

Warngau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz