BAYERNregional
Weil

Vorfahrtsberechtigen Pkw übersehen - 2 Kinder leicht verletzt

Am Sonntagvormittag, gegen 10:35 Uhr, befuhr ein 53-jähriger mit einem Milchtransporter die Kreisstraße LL 7 von Scheuring in Richtung Beuerbach. An der Kreuzung mit der Staatsstraße 2027, überquerte er diese, übersah jedoch einen aus Richtung Klosterlechfeld kommenden VW Sharan und prallte mit diesem zusammen.
Der 41-jährige Fahrer des Sharan blieb ebenso unverletzt wie ein 8-jähriges Kind. Zwei weitere im Fahrzeug befindliche Kinder im Altern von 11 und 13 Jahren erlitten leichte Verletzungen.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 25 000 Euro.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 17.12.2018


Hier in Weil Weitere Nachrichten aus Weil und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weil

Weil

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz