BAYERNregional
Weil

Weil, OT Schwabhausen - Bei Überschlag schwer verletzt

Am Mittwoch, 05.03.14, 08.45 Uhr, war rein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Penzing auf der Staatsstraße 2054 von Penzing in Richtung Schwabhausen unterwegs. Am Waldende kurz vor der Bahnüberführung geriet er in einer Rechtskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit zu weit nach links. Beim Gegenlenken kam das Fahrzeug ins Schleudern, rutschte ein Stück auf dem rechten Bankett weiter und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich der Pkw, Skoda, mehrfach seitlich in der Wiese und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus Schwabhausen und Weil befreit werden. Er wurde ins Klinikum Augsburg eingeliefert.
Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck konnte gerade noch abbremsen und so einen Zusammenstoß mit dem quer schleudernden Pkw verhindern.
Am Unfall-Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 15.000,-- €.


Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 05.03.2014


Hier in Weil Weitere Nachrichten aus Weil und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weil

Weil

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen