BAYERNregional
Wessobrunn

Wessobrunn/Forst - Zu schnell bei Regen

Gestern gegen 15:50 Uhr fuhr eine 22-jährige Frau aus Habach mit ihrem VW Polo auf der Kreisstraße WM 8 von St. Leonhard in Richtung Birkland. Beifahrerin war eine 23-Jährige aus Münsing. In einer Linkskurve verlor sie auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über den PKW. Sie schleuderte nach rechts, durchbrach einen Stacheldrahtzaun und kam nach einem Überschlag in der Wiese zum Stehen. Die beiden Insassinnen wurden leicht verletzt ins KH Schongau eingeliefert.
Der Sachschaden wird auf ca. 2300 Euro geschätzt.
Die FFW Forst unterstützte mit 11 Mann während der Unfallaufnahme. Die Kreisstraße war für etwa 1 Stunde total gesperrt.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 13.08.2016


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz