BAYERNregional
Wessobrunn

Brand in landwirtschaftlichem Anwesen

WESSOBRUNN, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Zu einem Brand mit hohem Sachschaden kam es am Mittwoch, 31.03.10, in einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Gemeinde Wessobrunn. Verletzt wurde niemand.

Kurz nach 15.30 Uhr entdeckte im Ortsteil Wolfshof ein Nachbar des Anwesens eine starke Rauchentwicklung aus der Lagerhalle und setzte einen Notruf ab. Bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehren hatte ein starker Wind das Feuer bereits richtig entfacht. Schließlich brannte die ganze Halle. Auch auf das in unmittelbarer Nähe befindliche, derzeit unbewohnte Wohnhaus, griffen die Flammen über. Neben den Löscharbeiten gewährleistete die Feuerwehr wegen der starken Rauchentwicklung über Lautsprecherdurchsagen auch die Warnung an die Bewohner der wenigen Nachbarhäuser, Fenstern und Türen zu schließen. Die Lagerhalle mit dort abgestelltem landwirtschaftlichem Fuhrpark brannte ziemlich aus, auch das Wohnhaus wurde beschädigt. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in den betroffenen Gebäuden.

Die Brandursache ist bisher ungeklärt. Die Kripo Weilheim hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Erste Schadensschätzungen belaufen sich auf 500.000 Euro. Während des Löscheinsatzes waren im weiteren Umfeld Verkehrsumleitungen notwendig. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Forst, Hohen Peißenberg, Wessobrunn, Birkland, Weilheim, Peiting und Haid mit etwa 210 Einsatzkräften. Auch das BRK war mit mehreren Teams im Einsatz, musste jedoch niemand medizinisch versorgen. Seitens der Sicherheitsbehörden war die Polizei Weilheim und der Katastrophenschutz des Landratsamtes im Einsatz. Unterstützung aus der Luft kam von einem Polizeihubschrauber.

PP OBS | Bei uns veröffentlicht am 01.04.2010 | Aktualisiert am 02.04.2010


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz