BAYERNregional
Wessobrunn

Spiegel abgefahren

Am 25.11.10 gegen 07.30 Uhr befuhr ein 53-Jähriger aus Schongau die Kreisstraße von St. Leonhard kommend in Richtung Zellsee. In der ersten Rechtskurve am Forster Berg kam ihm ein polnischer Sattelzug entgegen. Während der Vorbeifahrt streifte der Sattelzug den linken Außenspiegel am Pkw des Schongauers, wobei dieser abbrach.

Der Schongauer wendete sein Fahrzeug, konnte den Sattelzug jedoch nicht anhalten. Er notierte sich das polnische Kennzeichen und erstattete Anzeige bei der PI Weilheim.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 27.11.2010


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz