BAYERNregional
Wessobrunn

Wohnmobil macht sich selbständig

Ein 51-jähriger Wohnmobilfahrer aus Marktheidenfeld stellte gestern Nachmittag, gegen 14.50 Uhr, sein Fzg in einem Feldweg neben dem Quellenweg ab und verließ das Wohnmobil. An der Abstellstelle ist eine leichte Steigung. Aufgrund unzureichender Fahrzeugsicherung rollte das Wohnmobil führerlos rückwärts auf die Wiese einer 63-jährigen Anwohnerin. Dadurch wurden ein Mirabellenbaum, sowie eine überdachte Bohnenrankhilfe in Mitleidenschaft gezogen. Am Wohnmobil wurde das Heck leicht eingedrückt.
Der Gesamtschaden wird auf knapp über 1000 Euro geschätzt.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 25.07.2011


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz