BAYERNregional
Wessobrunn

'Verkehrsunfall ohne Verletzte

Am Samstag, 08.10.2011, gg. 19.50 Uhr, ereignete auf der Staatstraße 2057 sich zw. Wessobrunn und Rott ein Verkehrsunfall, bei dem der 18jährige Fzg.-Führer aus Fuchstal mit seinem Pkw Renault alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. Der junge Fahranfänger verlor nach einer langgezogenen Linkskurve nach einem Graupelschauer die Kontrolle über sein Fzg. und schleuderte nach links von der Fahrbahn und kam im Bankett zum Stillstand. Obwohl der Pkw mit 5 Personen voll besetzt war, wurde glücklicherweise niemand verletzt. Am Pkw entstand ca. 2.000,-- Euro Sachschaden.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 09.10.2011


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz