BAYERNregional
Wessobrunn

Gde.-Bereich Wessobrunn – Fahrer eines LKW-Gespannes gesucht

Gestern Früh gegen 06.00 Uhr fuhr eine Frau aus Apfeldorf auf der ST 2057 von Wessobrunn in Richtung Weilheim. Im Bereich von Zellsee wollte sie mit ihrem VW Polo einen LKW mit Anhänger (weißer Planenaufbau) überholen. Wegen Gegenverkehrs musste sie den Überholvorgang abbrechen und touchierte beim Wiedereinscheren die linke Heckseite des Anhängers. Die rechte Frontseite des Polo wurde dabei erheblich beschädigt, ca. 2000 Euro Schaden. Der LKW-Fahrer hat von dem Vorfall vermutlich nichts mitbekommen und fuhr weiter in Richtung Weilheim. Die Polo-Fahrerin hielt kurz an, um sich vom Schock wieder zu erholen.
Am Anhänger des LKW müssten hinten links Beschädigungen vorhanden sein.
Der Fahrer des Gespanns, sowie Zeugen, möchten sich bitte mit der Polizei in Weilheim unter Tel. 0881/6400 in Verbindung setzen.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 15.12.2011


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz