BAYERNregional
Wessobrunn

Wessobrunn / Fußball verursacht Verkehrsunfall

Einen nicht alltäglichen Verkehrsunfall hatten die Beamten der Polizeiinspektion Weilheim am Nachmittag des 21.10.2012 im Ortsbereich Wessobrunn aufzunehmen.

Am Nachmittag des 21.10.2012 fand ein Fußballspiel zwischen den Mannschaften Wessobrunn und Wildsteig am Wessobrunner Sportplatz statt. Im Rahmen des Aufwärmens schoss ein 22-Jähriger aus Wessobrunn gegen 14.50 Uhr einen Fußball unter dem Fangzaun, welcher zur Zöpfstraße hin angebracht ist, hindurch, so dass dieser auf die Zöpfstraße rollte. Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus dem Bereich Augsburg, welcher auf der Zöpfstraße in Richtung Weilheim unterwegs war, konnte dem Ball nicht mehr ausweichen und kollidierte mit diesem. Dabei kam er zu Sturz und erlitt eine Fleischwunde und Prellungen, weshalb er stationär im Unfallklinikum Murnau aufgenommen werden musste. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2012


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz