BAYERNregional
Wessobrunn

Wessobrunn - Unfallbeteiligter gesucht

Am 25.11.12, kurz nach 11.30 Uhr, stand ein 13-jähriger Junge aus Wessobrunn auf dem Gehweg der Zöpfstraße und wollte die Fahrbahn überqueren. Mit dem rechten Fuß sei er auf einem Langboard (ähnlich Skateboard) gestanden und habe dieses vor und zurück geschoben. Dabei sei es auch in die Fahrbahn geragt. Plötzlich sei ein Pkw, welcher in Richtung Weilheim fuhr über das Langboard gefahren. Der Pkw habe dann kurz darauf angehalten und der Beifahrer des Pkw habe den Jungen mündlich gemaßregelt. Ein Austausch der Personalien habe nicht stattgefunden. Anschließend sei der Pkw weitergefahren. Der Junge blieb unverletzt. Allerdings wurde das Langboard in einer Höhe von 120,- Euro beschädigt.
Die PI Weilheim sucht nun nach dem unfallbeteiligten Pkw. Es handelt sich um einen braunen Geländewagen. Der Beifahrer war ca. 30 - 40 Jahre alt und hatte eine Glatze. Das Fahrzeug wurde von einer Frau gefahren. Näheres ist derzeit nicht bekannt.

Hinweise bitte an die PI Weilheim unter der Tel-Nr. 0881/6400.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 26.11.2012


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz