BAYERNregional
Wessobrunn

Wessobrunn / Bein gebrochen

Am 10 12.12, kurz vor 07.00 Uhr, fuhr ein 45-Jähriger aus Wessobrunn im Bereich Forst zwischen Kronholz und Hagenlehen. Wegen Glätte kam er von der Fahrbahn ab. Er hatte jedoch zunächst Glück, da weder Fremd- noch Eigenschaden entstand.

Nachdem der 45-Jährige dann aus seinem Pkw ausgestiegen war, stürzte er und zog sich einen Bruch der linken Beines zu. Ein Zeuge leistete mit weiteren Personen Erste Hilfe.

Der 45-Jährige sowie sein Pkw wurden durch die Ersthelfer in eine nahegelegene Werkstatt gebracht. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der 45-Jährige dann in das Krankenhaus Schongau eingeliefert.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.12.2012


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz