BAYERNregional
Wessobrunn

Wessobrunn / Motorradfahrer gestürzt

Am 25.07.2013 gegen 17.35 Uhr fuhr ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Karlsfeld auf der Kreisstraße von Forst in Richtung Zellsee. Auf der nassen Fahrbahn verlor er vor einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Kraftrad und kam zu Sturz. Hierbei rutschte er unter der Leitplanke hindurch und blieb im Geäst der Böschung hängen. Sein Motorrad verkeilte sich unter der Leitplanke. Der 55-Jährige erlitt glücklicherweise lediglich diverse Prellungen, was auch daran lag, dass er eine komplette Schutzausstattung trug. Er wurde vorsorglich ins Krankenhaus Weilheim verbracht, welches er noch am Abend verlassen konnte. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden in einer Höhe von ca. 6.000 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2013


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz