BAYERNregional
Wessobrunn

Brand einer Hackschnitzelheizung im Gemeindebereich Wessobrunn

Am 30.12.12.2015 gegen 15.30 Uhr kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Bereich Forst zu einem Schwelbrand in der bereits älteren Hackschnitzelheizung. Aufgrund eines technischen Defekts an der Zufuhrschnecke drang der Schwelbrand in den mit ca. 90 m³ Hackschnitzeln befüllten Silo, der im Zuge der Löschmaßnahmen komplett geflutet werden musste.

Von den freiwilligen Feuerwehren Forst, Wessobrunn, Peißenberg, Birkland und Weilheim befanden sich ca. 50 Feuerwehrleute bis in die späten Abendstunden im Einsatz.

Personen wurden nicht verletzt, zum jetzigen Stand wird von einem Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro ausgegangen.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 31.12.2015


Hier in Wessobrunn Weitere Nachrichten aus Wessobrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wessobrunn

Wessobrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz