BAYERNregional
Weyarn

Diebstahl eines Weidezaungerätes in Wattersdorf

Am 13.06.2016 gegen 20.00 Uhr beobachtete eine 35-jährige Gärtnerin aus Wattersdorf einen Mann

mit einem schwarzen BMW der X-Reihe, wie er sich in verdächtiger Weise an ihrem Weidezaun

aufhielt. Als sie in Richtung des Mannes radelte, fuhr der Mann mit Münchner Kennzeichen davon.

Sofort stellte die Frau das Fehlen ihres Weidezaungerätes fest. Da sie sich jedoch das Kennzeichen

des Pkw merken konnte, wurde der 34-jährige Fahrzeughalter aus Garching kurz darauf durch eine

Streife aus Oberschleißheim aufgesucht. Der Mann bestritt, überhaupt in der Nähe von Wattersdorf

gewesen zu sein. Das Weidezaungerät, welches einen Wert von ca. 400,- Euro hat, konnte bei ihm

nicht aufgefunden werden. Den Garchinger erwartet nun trotzdem ein Strafverfahren wegen des

Verdachts des Diebstahls.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.06.2016


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz