BAYERNregional
Weyarn

Verkehrsunfall

Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Weyarn befuhr am Donnerstag, 17.10.2019 gegen 06:20 Uhr mit seinem VW Golf die Stürzlhamer Straße von Neukirchen in Richtung Stürzlham. Auf der Ortsverbindungsstraße kam ihm ein Fahrer in einem Pkw entgegen. Dieser fuhr so mittig, dass der 18-Jährige ins Bankett ausweichen musste. Dabei fuhr er 6 Holzpfosten eines angrenzenden Weidezauns um. Ohne sich um den Unfall bzw. die Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Unbekannte vom Unfallort. Weder Automarke noch Kennzeichen sind bekannt. Der 18-Jährige aus Weyarn erlitt ein Schleudertrauma.
Der Sachschaden an seinem Fahrzeug beläuft sich auf ca. 2.000,- Euro. Der Sachschaden am Zaun wird auf 50,- Euro geschätzt.
Sachdienliche Hinweise zum gesuchten Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Holzkirchen unter der Tel. 08024/9074-0 entgegen.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 18.10.2019


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz