BAYERNregional
Weyarn

Verkehrsunfall

Eine 33-jährige Pkw-Fahrerin aus Weyarn beschädigte am Mittwoch, 04.12.2019 gegen 10:00 Uhr einen anderen Pkw, als sie aus einer Grundstückseinfahrt im Erlacher Weg 6a ausfahren wollte. Sie fuhr mit ihrem Audi-Pkw rückwärts gegen die Front eines Seat-Pkws einer 54-Jährigen aus Pullach. Es wurde niemand verletzt.
Der Sachschaden wird auf insgesamt 1.000,- Euro geschätzt.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 06.12.2019


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz