BAYERNregional
Weyarn

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße

Eine 18-Jährige aus Bad Aibling befuhr am Donnerstag, 23.01.2020, gegen 09:05 Uhr mit einem Pkw Seat die Kreisstraße (MB 17) von Westerham kommend in Richtung Arnhofen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen einen Baum neben der Fahrbahn und überschlug sich. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Hinzukommende Verkehrsteilnehmer konnten die Fahrerin aus dem Pkw befreien.
Die 18-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde vom Rettungsdienst ins nächste Krankenhaus transportiert. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 4.000,- Euro geschätzt.
Die Feuerwehr Holzolling war mit 10 Mann an der Unfallstelle im Einsatz. Die Fahrbahn wurde von der Feuerwehr gereinigt. Nach 2-stündiger wechselseitiger Sperrung konnte sie wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2020


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz