BAYERNregional
Weyarn

Verkehrsunfall zwischen Fentbach und Feldkirchen Westerham

Am 19.10.2009, gegen 13:50 Uhr, überholte ein 49-jähriger Vertriebsangestellter aus Truchtlaching, in der S-Kurve nach der Ortschaft Fentbach, eine Fahrzeugkolonne. Dabei übersah er das Fahrzeug einer 31jährigen Mutter aus Weyarn, die mit ihrer eineinhalbjährigen Tochter im Gegenverkehr fuhr. Der Smart der beiden wurde von der Straße geschleudert. Durch den Zusammenstoß wurde die Mutter leicht verletzt. Das kleine Mädchen und der Unfallverursacher blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt – Gesamtschaden ca. 18.000 Euro.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2009


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz