BAYERNregional
Weyarn

Landwirt bei Arbeiten gestürzt

Am 13.11.2009 ereignete sich gegen 17:00 Uhr in Standkirchen bei Weyarn bei einem Bauernhof folgender Vorfall. Ein 36jähriger Landwirt sicherte vorschriftsmäßig Strohballen mit Spanngurten auf einem Traktoranhänger. Durch die Spannung löste sich einer der Gurte und traf den Standkirchener am Oberkörper. Dadurch verlor der Mann das Bewusstsein, stürzte und zog sich somit einen Bruch an einem der Fußgelenke zu. Anschließend wurde der Landwirt, der inzwischen das Bewusstsein wieder erlangte, nach Agatharied ins Kreiskrankenhaus gebracht.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.11.2009


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz