BAYERNregional
Weyarn

Trunkenheitsfahrt

Am 30.12.2009, gegen 00:15 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Holzkirchen in Weyarn einen 45-jährigen Pkw – Fahrer. Während der Kontrolle nahmen die Beamten erheblichen Alkoholgeruch in der Atemluft wahr. Daraufhin wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert über 1,1 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Zudem wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. Den Weyarner erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 31.12.2009


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz