BAYERNregional
Weyarn

VU auf schneeglatter Fahrbahn

Am 26.01.10, gegen 08.10 Uhr, fuhr ein 23jähriger Kunststofftechniker mit seinem Fiat Ducato auf der Kreisstraße MB 17 in Weyarn/Holzolling von Miesbach kommend in Richtung Feldkirchen-Westerham. Im Auslauf einer Linkskurve, kurz vor der Landkreisgrenze, kam der Klein-Lkw auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und geriet mit der linken hinteren Seite auf die Gegenfahrbahn. Er hatte seine Fahrgeschwindigkeit offensichtlich nicht den winterlichen Straßenverhältnissen angepasst.

Der Fiat prallte mit der linken Seite in die linke Front eines entgegenkommenden Pkw Ford, den ein 47jährige Kaufmann aus Bruckmühl steuerte. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurden beide Fahrzeuge jeweils nach rechts von der Straße geschleudert, wobei der Lkw noch mit seiner rechten Frontseite gegen einen Baum prallte.

Die am Unfall beteiligten Personen wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.



Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 27.01.2010


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz