BAYERNregional
Weyarn

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am 23.07.2010 um ca. 22.45 Uhr ereignete sich in Weyarn, OT Niederaltenburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 22jähriger Fußgänger verletzt wurde.
Ein 18jähriger Verkehrsteilnehmer aus Weyarn fuhr mit seinem Pkw Opel in Niederaltenburg in Richtung Kleinhöhenkirchen. Eine vor ihm fahrende 18jährige Verkehrsteilnehmerin aus Valley musste mit ihrem Pkw Daimler Chrysler bremsen, da Fußgänger am rechten Fahrbahnrand standen. Der hinter ihr fahrende Opelfahrer übersah dies und fuhr auf den Daimler auf. Durch den Aufprall und vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit kam der Pkw Opel nach rechts ab und erfasste den Fußgänger. Dieser prallte auf die Windschutzscheibe und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Nach dem Zusammenprall mit dem Fußgänger prallte der Pkw Opel noch in einen geparkten Pkw Jaguar, bevor er zum Stehen kam.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2010


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz