BAYERNregional
Weyarn

Sachbeschädigung in Kleinseeham

In der Zeit vom 15.07.2010 bis 31.07.2010 wurde die Scheibe einer Eingangstüre eines unbewohnten Hauses in der Brucker Straße in Kleinseeham mit einem Stein eingeworfen. Am 31.07.2010 wurde der Schaden durch die Erbin aus Weyarn gegen 15.30 Uhr festgestellt. Als Täter kommen vermutlich Jugendliche in Frage. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Holzkirchen unter der Nummer 08024-90740 zu melden.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 02.08.2010


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz