BAYERNregional
Weyarn

Einbruch in Autohaus; Neuwagen entwendet

In der Nacht vom 20.01.2011, 19.45 Uhr, auf 21.01.2011, 07.50 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Autohaus in Weyarn, Ortsteil Stürzlham ein. Im Autohaus nahmen sie den Schlüssel für einen Neuwagen an sich und entwendeten in Folge einen Pkw Subaru Forester 2,0 Diesel, Farbe silber, welcher vor dem Autohaus auf dem Gelände geparkt stand. Der Pkw war nicht zugelassen und hatte einen Verkaufswert von ca. 30.000 EUR.

Das Fahrzeug war kaum betankt. Die Täter müssen somit Kraftstoff mitgebracht oder den Pkw betankt haben. Die Kripo Miesbach hat die Ermittlungen übernommen und bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung:

- Wer hat in der Tatnacht verdächtige Wahrnehmungen in oder in der Nähe von Weyarn-Stürzlham gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen können?

- Wer hat in der Umgebung von Weyarn Personen mit einem Benzinkanister gesehen bzw. ein liegengebliebenes Fahrzeug bemerkt?

- Wer hat einen Pkw Subaru Forester in Farbe silber an einer Tankstelle bemerkt?

Es ist durchaus möglich, dass zwischenzeitlich durch den oder die Täter Kennzeichen an dem Fahrzeug angebracht wurden.

Hinweise bitte an die Kripo Miesbach unter der Telefonnummer 08025/299-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.


Polizei | Bei uns veröffentlicht am 22.01.2011


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz