BAYERNregional
Weyarn

Geschwindigkeitsmessung in Weyarn

Am Sonntag, den 13.05.12 zwischen 22.30 Uhr und 23.30 Uhr, wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Holzkirchen in Weyarn eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Dabei wurden alle Verkehrsteilnehmer gemessen, die auf der St 2073 in Richtung Miesbach fuhren. Schnellste von insgesamt drei beanstandeten Verkehrsteilnehmern war eine 50-jährige Frau aus Rottach-Egern, die mit ihrem Pkw, Ford innerhalb einer geschlossenen Ortschaft (erlaubte Geschwindigkeit max. 50 km/H) mit 81 km/h unterwegs war. Sie erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro, sowie drei Punkte in Flensburg.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 14.05.2012


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz