BAYERNregional
Weyarn

Einbruch in Firmengebäude in Weyarn/Wattersdorf

Aufgrund gesicherter Tatortspuren ist auszugehen, dass vergangene Nacht zwei Täter in ein Firmengebäude in Wattersdorf einbrachen. Sie hebelten hierzu ein Kellerfenster auf und stiegen ein. Im Erdgeschoss wurden Büroräume gezielt nach Bargeld durchsucht. Zwei versperrte Türen wurde aufgehebelt, so dass insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500.- Euro entstand.
Neben einem Laptop der Marke Siemens-Fujitsu im Wert von ca. 200.- Euro wurde ein Bargeldbetrag lediglich in Höhe von etwa 100.- Euro erbeutet. Die Behältnisse, ein Sparschwein und ein Geldkassette wurden in einer angrenzenden Wiese geöffnet und konnten dort aufgefunden werden.
Auch die Büroräume einer Kosmetikschule im Dachgeschoss wurden aufgesucht. Auch hier wurde die versperrte Eingangstüre aufgehebelt. Nach ersten Feststellung der Inhaberin entstand hier kein Diebstahlsschaden.
Täterhinweise erbittet die PI Holzkirchen unter 08024/90740.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2012


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz