BAYERNregional
Weyarn

Hausbrand in Weyarn

Am 21.10.2012 um ca. 20:15 kam es in einem Einfamilienhaus in Weyarn zu einem Brand im Kinderzimmer im 1. Stock. Brandursache war vermutlich der unsachgemäße Umgang der 15jährigen Tochter mit einer Kerze.
Nachdem das Feuer durch einen vorhandenen Brandmelder relativ schnell entdeckt wurde, konnte das Feuer von den Hausbewohnern noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Wasserschlauch gelöscht werden.
Die Feuerwehren Weyarn, Miesbach und Reichersdorf waren mit 10 Fahrzeugen und 69 Einsatzkräften im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 20.-30.000,- Euro belaufen.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2012


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz