BAYERNregional
bayregio.de/freizeit/skigebiet-garmisch-partenkirchen

Skigebiet Garmisch-Partenkirchen (Classic) Urlaub in Garmisch-Partenkirchen Zahlreiche Informationen zu Ausflügen, Wanderungen und Freizeitmöglichkeiten. Hotels Ferienwohnungen Weitere Skigebiete

Ferienwohnungen Kandahar Lodge in Garmisch


Skigebiet Garmisch Classic
(Garmisch-Partenkirchen)

Die Hochalmbahn hinauf zum Osterfelderkopf
Die Hochalmbahn hinauf zum Osterfelderkopf

Das Skigebiet Garmisch-Classic liegt südlich von Garmisch-Partenkirchen unterhalb der Alpspitze (2628 m). Es umfasst den Osterfelderkopf (2050 m), den Hausberg (1310 m), das Kreuzeck (1651 m) und das Kreuzjoch (1719 m).

Blick vom Osterfelderkopf hinab ins Tal
Blick vom Osterfelderkopf hinab ins Tal.

Zum Skigebiet Garmisch-Classic gehören auch die international bekannten Weltcup Abfahrten wie Kandahar und Olympia. Die Kandahar-Strecke ist es auch, die den größten Nervenkitzel verspricht: Sie ist 3700 Meter lang, mit einem Höhenunterschied von 940 Metern vom Start bis zum Ziel. Sonnenhungrige dagegen wissen die bestens gepflegten Abfahrten im Bereich der Längenfelderlifte und am Osterfelderkopf zu schätzen.

Sessellift auf dem Hausberg
Sessellift auf dem Hausberg.

Der 1310 Meter hohe Hausberg ist der Familienberg im Garmisch-Classic-Skigebiet: Die Hausbergbahn (Einseil-Gondel-Umlaufbahn), einfache Pisten, gemütliche Hütten, Rodelspaß und ein Kinderland mit Kinder-Schlepplift. Zugleich ist das Gebiet ein geeignetes Übungsgelände für Eltern, die gerade mit dem Ski fahren begonnen haben oder es gemütlich angehen lassen möchten.

Der Felsdurchbruch auf der Piste des Osterfelderkopf.
Der Felsdurchbruch auf der Piste des Osterfelderkopf.

Die Skihütten sind beliebte Basislager zum Aufwärmen und Sonnen. Um möglichst langses Ski- und Snowboardvergnügen zu ermöglichen gibt es auf vielen Talabfahrten Beschneiungsanlagen.

Pistenplan Skigebiet Garmisch Classic. Bild: Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG
Pistenplan Skigebiet Garmisch Classic. Bild: Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG

Insgesamt erschließen vier Seilbahnen, vier Sessel- und zehn Schlepplifte in einer Höhenlage von 700 bis 2050 Metern das Garmisch-Classic-Skigebiet mit seinen über 40 Pistenkilometern (Stand 2013).

Die Längenfelderbahn
Die Längenfelderbahn.

Blick auf die obere Abfahrt des Osterfelderkopf. Rechts unten geht es durch den Felsdurchbruch.
Blick auf die obere Abfahrt des Osterfelderkopf. Rechts unten geht es durch den Felsdurchbruch.

Skihaserl vor der Abfahrt
Skihaserl vor der Abfahrt.

Garmisch-Classic im Sommer

Die Hochalmbahn zum Osterfelderkopf an einem schönen Sommertag
Die Hochalmbahn zum Osterfelderkopf an einem schönen Sommertag. Foto: Stefan Herbke. Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG


WebCams

WebCam auf Hausberg, Alpspitze und Zugspitze
Blick von der Kandahar Lodge in Garmisch-Partenkirchen Richtung Wetterstein-Massiv
WebCam Wank Garmisch-Partenkirchen und Zugspitze
Blick von der Bergstation der Wankbahn über Garmisch-Partenkirchen zur Zugspitze
WebCam Kreuzeck, Wank
WebCams der Bayerischen Zugspitzbahn von den jeweiligen Bergstationen

Weitere Informationen, Preise für Lift-Tickets, Betriebszeiten

Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG

Anfahrt

Erreichbar ist das Skigebiet Garmisch Classic über die Autobahn nach Garmisch. Oder man kommt bequem mit der Deutschen Bahn ab München HBF. Im Winter gibt es sogar einen Skiexpress mit Kombiticket, der bis zur Talstation der Hausbergbahn fährt. Oder man nimmt ab dem Bahnhof Garmisch-Partenkirchen die Bayerische Zugspitzbahn, die sowohl an der Talstation der Hausbergbahn als auch an der Talstation der Alpspitzbahn hält.

Grosse Karte
Sie wollen einen der Orte aufrufen? Bitte wechseln Sie zu www.BAYregio.de und gelangen von dort zum gewünschten Ort.

Weitere Ausflugsmöglichkeiten / Skigebiete





Das Sommerbild und der Pistenplan wurden uns von der Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG zur Verfügung gestellt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio.de/freizeit/skigebiet-garmisch-partenkirchen mit einem Link unterstützen.