BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Unfall

Am 27.01.2016 um ca. 05:50 Uhr wurde ein 52 jähriger Fahrzeuglenker aus dem Lkr. Rosenheim in Gmund in einer Seitenstraße der B472, neben seinem Pkw, VW Golf, blau, auf dem Boden liegend von einer Passantin aufgefunden. Der mutmaßliche Fahrer war bei der Auffindung stark alkoholisiert, der Pkw war auf der Beifahrerseite durch einen Unfall stark beschädigt. Bei der anschließenden Aufnahme durch die Polizei ergaben sich aufgrund des Schadensbildes an dem Pkw Hinweise auf mehrere Unfallörtlichkeiten, u.a. durch orangefarbenen Fremdlackanrieb, welcher bisher noch nicht zugeordnet werden konnte. Aufgrund der Spurenlage befuhr der Fahrzeuglenker die B472 von Miesbach kommend in Fahrtrichtung Kreuzstraße / Gmund. Zeugen die sachdienliche Angaben zu weiteren möglichen Unfallstellen, sowie zu dem Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Wiessee (08022-98780) in Verbindung zu setzen.


Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 27.01.2016


Hier in Gmund am Tegernsee Weitere Nachrichten aus Gmund am Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Gmund am Tegernsee

Gmund am Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz