BAYERNregional
Reichersbeuern

Auffahrunfall mit drei Beteiligten am Stau-Ende

Am Mittwoch, 11.10.2017 gegen 10:45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Mann aus Prem
(LKR Schongau) mit seinem Pkw Audi A3, die Bundesstraße 472 auf Höhe von
Greiling.
Aufgrund eines Staus musste der junge Mann bis zum Stillstand abbremsen, worauf
auch der hinter ihm fahrende Pkw VW Touran, gesteuert von einem 53-jährigen aus
Waldalgesheim (Rheinland-Pfalz), abbremste.
Eine hinter dem VW Touran fahrende 36-jährige Tölzerin mit ihrem Pkw VW Tiguan
übersah dieses Abbremsen zu spät und fuhr auf den Rheinland-Pfälzer auf, worauf
dieser auf den Pkw Audi aufgeschoben wurde.
Bei dem Auffahrunfall wurde niemand verletzt und alle Fahrzeuge blieben fahrbereit.
Der entstandene Sachschaden an allen beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf
insgesamt ca. 2.000.- EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.10.2017


Hier in Reichersbeuern Weitere Nachrichten aus Reichersbeuern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Reichersbeuern

Reichersbeuern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz