BAYERNregional
Reichersbeuern

Angebliche „Rauchmelderprüfer“ der Feuerwehren unterwegs

Aktuell gingen bei der Polizeiinspektion Bad Tölz Mitteilungen ein, dass
insbesondere im Raum Greiling-Reichersbeuern manche Haushalte von angeblichen
Mitgliedern bzw. Prüfern der Feuerwehren aufgesucht werden würden, die die
Vorschriften bezüglich des Einbaus von Rauchmeldern überprüfen sollten!
Dazu wird auf Folgendes hingewiesen: Die kommende Einbaupflicht für
Rauchmelder wird nicht von den Feuerwehren überprüft. Vielmehr ist anzunehmen,
dass „Trittbrettfahrer“ die aktuelle Nachrichtensituation - über die Vorschrift bezüglich der Rauchmelder wird derzeit in den Medien ja relativ viel berichtet - als Vorwand heranziehen, um Anwesen auskundschaften zu können. Daher wird gebeten, in
solchen Fällen vorsichtshalber die Polizei zu verständigen - Kontrolle schadet nie.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.10.2017


Hier in Reichersbeuern Weitere Nachrichten aus Reichersbeuern und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Reichersbeuern

Reichersbeuern

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz