BAYERNregional
Hohenpeißenberg

Nachrichten für Hohenpeißenberg

Unfall
Um 07:35 Uhr fuhr in der Füssener Straße ein 76jähriger Hohenpeißenberger aus einer Grundstückseinfahrt in die Füssener Straße ein. Dabei übersah er offensichtlich den PKW einer 38jährigen Hohenpeißenbergerin. Beide Personen wurden leicht verletzt und zur Untersuchung ins Krankenhaus ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 05.07.2018
Straftat
Am 11.06.2018, in der Zeit von 06.30 Uhr und 19.30 Uhr versuchte ein unbekannter Täter in ein Wohnmobil eines 30-jährigen Mannes aus München einzubrechen. Das Wohnmobil war auf einem Abstellplatz in der Klausenstraße in Hohenpeißenberg abgestellt. Mit einem nicht näher bekannten Hebelwerkzeug ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2018
Unter Alkoholeinfluss kontrolliert
Ein 72-jähriger Rentner wurde in Hohenpeißenberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da durch die Beamten Alkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher ein Ergebnis im Bereich zwischen 0,5 - 1,1 Promille erbrachte. Auf der Dienststelle wurde anschließend ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 27.05.2018
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person
Am 06.05.2018 um 17:15 Uhr fuhr eine 20jährige Eglfingerin auf der Hauptstraße in Richtung Peiting. Sie wollte von der Hauptstraße nach rechts in den Quellenweg abbiegen, was ein 29jähriger Hohenpeißenberger offensichtlich zu spät bemerkte und dadurch auf den PKW der Eglfingerin auffuhr. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 07.05.2018
Unfall auf der neuen Umgehungsstraße
Am Freitag, gegen 15:30 Uhr, war eine 48-jährige Schongauerin mit ihrem Pkw Opel Corsa auf der B 472 (neue Umgehung) von Hohenpeißenberg in Richtung Schongau unterwegs. Als sie auf der Strecke, die in einem Bereich zwei Fahrspuren für ihre Richtung hat, ein anderes Fahrzeug überholte und gerade ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 29.04.2018
Diesel abgezapft
Im Zeitraum vom 03.04.2018, 17:00 Uhr, bis 04.04.2018, 07:00 Uhr, wurden aus zwei Kettenbaggern, welche an einer Baustelle neben der neuen Umgehungsstraße standen, die Tankdeckel aufgehebelt und anschließend der Diesel abgezapft. Weiterhin wurde an einem Baucontainer, welcher direkt neben einem ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 05.04.2018
Unfall im Begegnungsverkehr
Am 22.03.2018 befuhr gegen 12:00 Uhr ein 39-jähriger Mann aus Landshut mit seinem Lkw in Hohenpeißenberg die Nordstraße. Da in die gleiche Richtung ein Radfahrer unterwegs war, schnitt er eine Kurve, überholte den Radfahrer hierbei jedoch nicht. In der Kurve kam ihm eine 68-jährige Hohenpeißenbergerin ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 23.03.2018
Pkw bei Verkehrsunfall überschlagen
Relativ glimpflich davongekommen ist eine 23-jährige Frau aus Peißenberg am Sonntag, den 18.03.2018 um 06:15 Uhr, als sie mit ihrem Pkw auf der B472 in Fahrtrichtung Hohenpeißenberg, kurz vor der Abfahrt Peiting-Ost, aufgrund der schneeglatten Fahrbahn von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.03.2018
Trunkenheitsfahrt mit Verkehrsunfall
Am Freitag, den 26.01.2018, um 20.10 Uhr fuhr ein 26-jähriger slowakischer Staatsbürger mit seinem Fahrrad von einem Supermarkt in Hohenpeißenberg in Richtung Ortsmitte. Dabei stürzte er laut Zeugen schon zweimal und prallte schließlich in der Bahnhofstraße gegen einen geparkten PKW. Der ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 29.01.2018
Verkehrsunfall
Am Samstag, den 27.01.2018 nahmen ein 17-jähriger und ein 13-jähriger Hohenpeißenberger ohne Wissen des Onkels des 13-jährigen, dessen Fahrzeugschlüssel, um anschließend eine Spritztour mit dem Pkw durch den Ortsbereich Hohenpeißenberg zu machen. Gegen 02.50 Uhr kam der 17-jährige in der ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 29.01.2018
Verkehrsunfall mit Sachschaden auf neuer Umgehung
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen kurz vor 2 Uhr, befuhr eine 23-jährige Bernbeurerin mit ihrem Pkw die neue Umgehung von Hohenpeißenberg in Richtung Peißenberg. Am Ende einer leichten Linkskurve kam der Pkw, aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.01.2018
Gesund älter werden – Seniorengesundheit
Gut 21 Prozent der Bewohner des Landkreises gehören der Generation 65 plus an. Von den im Dezember 2016 gemeldeten 133.859 Bewohnern des Landkreises sind dies rund 28.400 Personen. Das Thema Gesundheit gewinnt gerade im Alter immer mehr an Bedeutung. „Ge- sund alt zu werden und aktiv am Leben ... weiterlesen
LRA Weilheim-Schongau | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2018
Grippewelle erreicht den Landkreis Weilheim-Schongau
Im Landkreis Weilheim-Schongau wurden dem Gesundheitsamt in den letzten Wochen ins- gesamt 32 Fälle an Influenza gemeldet, davon alleine schon 10 Fälle in der ersten Woche des neuen Jahres. Und täglich werden es mehr. „Die Grippewelle hat unseren Landkreis jetzt voll erwischt“, so Dr. Stefan ... weiterlesen
LRA Weilheim-Schongau | Bei uns veröffentlicht am 08.01.2018
Heiße Gefahren für Kinder
Jedes Jahr müssen allein in Bayern mehr als 4.000 Kinder unter 15 Jah- ren mit Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich versorgt werden. Da- rauf weist Dr. Karl Breu, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes Weil- heim-Schongau, anlässlich des Tages des brandverletzten Kindes am 7. Dezember ... weiterlesen
ÄRZTLICHER KREISVERBAND WEILHEIM-SCHONGAU | Bei uns veröffentlicht am 22.11.2017
Vollbrand eines Schuppens
Am 15.11.2017 um 22:30 Uhr wurde der Brand eines Schuppens in der Rigistraße mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Zur Brandursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden beläuft sich ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 16.11.2017
Hochmoor-Renaturierung
Um entwässerte Hochmoore zu renaturieren gibt es das Klimaprogramm Moore (Klip 2050). Dabei werden Gräben verschlossen und Torfstiche angestaut, um Gutes für Klima und Natur zu tun. Denn wenn durch Entwässerung Luft an den Torfkörper kommt, zersetzt sich diese und es werden pro Hektar und ... weiterlesen
LRA Weilheim-Schongau | Bei uns veröffentlicht am 08.11.2017
Unfall
Vermutlich in der Nacht zwischen dem 29. und 30.10.2017 wurde der Gartenzaun einer 87jährigen aus Hohenpeißenberg, Klausenstraße, von bislang unbekanntem Kfz umgefahren. Dessen Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen. Schaden ca. 400 Euro. Zeugen ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 01.11.2017
Halloween: Scherze und ihre Folgen
In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist wieder Halloween: Kinder ziehen von Haus zu Haus und fordern mit dem Spruch: „Süßes, sonst gibt`s Saures“ Geschenke oder spielen Streiche. Doch so mancher Scherz ist gar nicht lustig, sondern strafbar. „Viele Streiche sind schlicht ... weiterlesen
Polizei | Bei uns veröffentlicht am 25.10.2017
Frühe Traumatisierung – erkennen und (be)handeln
Über 80 TeilnehmerInnen aus verschiedensten Bereichen des Sozial- und Gesund- heitswesens fanden ihren Weg zum jährlichen Netzwerktreffen Prävention und Frühe Kindheit, das dieses Mal auf Grund des hohen Andrangs im Haus der Begegnung in Weilheim stattfand. Organisiert wurde die Veranstaltung ... weiterlesen
LRA Weilheim-Schongau | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2017
Verkehrsunfall nach Missachtung der Vorfahrt im Kreuzungsbereich
Am Freitag, den 20.10.2017 um 09:35 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich der Hettenstraße/Nordstraße in Hohenpeißenberg zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 33-jährige Bad Kohlgruberin befuhr die Hettenstraße und wollte nach links in die Nordstraße abbiegen. Hierbei übersah ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2017
Vermehrt Anrufe mit falscher Telefonnummer
Wie zwischenzeitlich bekannt wurde, kam es in den vergangenen Tagen immer wieder zu Telefonanrufen von einer vermeintlichen Münchner Telefonnummer. Die Nummer mit den Endziffern 8666 ist bei der Polizei keine unbekannte. Bereits zahlreich kam es schon zu Anrufen bei denen sich der Anrufer als Polizeibeamter, ... weiterlesen
Polizeiinspektion Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 20.10.2017
Holzlaster umgekippt
Am 18.10.2017 um 18:10 Uhr fuhr ein 26jähriger Ostallgäuer mit seinem mit Baumstämmen beladenen Sattelzug auf der B472 von Hohenpeißenberg in Richtung Peißenberg. In einer Rechtskurve verlor er offensichtlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Sattelzug, sodass ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2017
Zwei Verletzte nach Kollision mit Gegenverkehr
Am Dienstag, 17.10.2017, gegen 17:40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 472, zwischen Hohenpeißenberg und Peißenberg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 29jähriger Mann aus Peiting fuhr mit seinem PKW Ford von Hohenpeißenberg in östlicher Richtung. Kurz ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.10.2017
Unfall
Als sich ein 41-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Ausland mit seinem Sattelzug in Hohenpeißenberg verfahren hatte, entschloss er sich in der Bahnhofstraße zu wenden. Hierbei beschädigte er ein Stahltor einer dort ansässigen Firma und fuhr ohne seiner Wartepflicht, bzw. seiner Feststellungpflicht ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017
Radfahrer verstirbt
Der am 05.10.2017 am Hohen Peißenberg, Wanderweg zw. Weinbauer und Tiefstollenhalle, verstorbene Radfahrer ist nicht an den Folgen des Sturzes sondern an bereits länger bestehenden gesundheitlichen Problemen verstorben. Dies ergab die gestern durchgeführte Obduktion.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 08.10.2017
Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
Ein 40-jähriger Hohenpeißenberger wollte am 28.09.2017 gegen 17.00 Uhr mit seinem Pkw von der Hauptstraße nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Aufgrund von Gegenverkehr musste er anhalten, was ein 24-jähriger Peißenberger offensichtlich zu spät bemerkte. Durch den Aufprall wurde der ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 29.09.2017
Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Kater
Am 21.09.2017 gegen 06:00 Uhr fand eine 63-jährige Frau aus Hohenpeißenberg ihren verletzten Kater im Keller. Das Tier hatte Verletzungen im Beckenbereich und wurde durch die Besitzerin zur Behandlung in eine Tierklinik gebracht. Dort wurde festgestellt, dass das Tier offensichtlich vom Geschoss ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2017
Kradfahrer alleinbeteiligt gestürzt
Der letzte Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch, 30.08.2017, um 19:05 Uhr auf der Kreisstraße 22/Bergstraße in Hohenpeißenberg. Ein 24jähriger Kradfahrer aus Markt Indersdorf, befuhr mit seinem Motorrad Kawasaki, die Bergstraße bergab. Noch im oberen Bereich der Bergstraße unterschätzte ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 31.08.2017
Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person
Am Mittwoch, 30.08.2017, um 16:30 Uhr, ereignete sich der erste Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Hohenpeißenberg. Ein 16jähriger Jugendlicher aus dem Altlandkreis Schongau befuhr mit seinem dreirädrigen Sonderkraftfahrzeug, einem entsprechend umgebauten PKW VW, die Hauptstraße in Hohenpeißenberg ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 31.08.2017
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
Am Donnerstag, 24.08.2017, 15:40 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Mann aus Weilheim mit seinem Pkw Opel die Bundesstraße 472 von Hohenpeißenberg in Richtung Peiting. Laut nachfahrenden Zeugen kam der Fahrer des Opels kurz nach dem Ortsausgang Hohenpeißenberg nach links von der Fahrbahn und blieb ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2017

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-wm.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz